>> Stellenangebot pädagogische Leitung

 




Trägerschaft

Träger der Offenen Ganztagsschule an der Realschule Höchstadt ist der „Förderverein für die Ganztagsbetreuung an der Realschule Höchstadt e.V.“.

>> Förderverein für die Ganztagsbetreuung an der Realschule Höchstadt e.V.

 

Anmeldung

Das Anmeldeformular finden Sie am Ende dieser Seite.

 

Was ist „Offene Ganztagsschule“ (OGS)?

OGS.DSC00040-v01.jpgDie Offene Ganztagsschule findet im Anschluss an den Pflicht- und Wahlunterricht in den Räumlichkeiten der OGS statt. Ergänzend können die Fachräume der Schule genutzt werden. Die Schüler und Schülerinnen haben die Möglichkeit gemeinsam zu Mittag zu essen und ein vielfältiges Lern- und Freizeitangebot wahrzunehmen. Sie erhalten Unterstützung und Anleitung beim selbständigen Anfertigen ihrer Hausaufgaben, bei der Festigung und Vertiefung des Lehrstofffes und Unterstützung bei der Schulaufgabenvorbereitung. Ergänzungsangebote im kreativen, künstlerisch-musischen und im sportlichen Bereich schließen den Nachmittag ab.

 

Pädagogische Zielsetzung und Leistungsbeschreibung

OGS.DSC00038-v01.jpgDie Offene Ganztagsschule soll einen Teil dazu beitragen, die fachliche und methodische Kompetenz bei der Erledigung der Hausaufgaben zu stärken, eine umfassende Persönlichkeitsentwicklung zu ermöglichen, Sozialverhalten zu schulen sowie Engagement und Selbständigkeit zu fördern. Sie möchte Raum bieten, in dem die Schüler sich wohlfühlen und ihre individuellen Stärken zeigen, finden und erweitern können.

Die Gruppen werden in der Regel nach Alter- und Schulklassen aufgeteilt. Die Betreuung übernimmt das pädagogische Personal. Durch den Einsatz von älteren Schülern (TutorInnen) aus den Klassen 9 und 10 wird eine gezielte Unterstützung bei den Hausaufgaben angeboten. Das Anfertigen der Hausaufgaben geschieht mit Unterstützung und Rat, jedoch eigenverantwortlich.

 

>> Gemeinsame Kreativ-, Bewegungs- und Spielangebote

Sie sollen das soziale Lernen fördern und die Möglichkeit bieten, Interessen und Neigungen klassen- und gruppenübergreifend unter kompetenter Anleitung nachzugehen.

>> Tagesausflug „Basteln im Wald“ (Juli 2016)

 

„LuSt“: Lern– und Studierzeit in der OGS

Eine spezielle Form der Betreuung für die 7. – 9. Klassen.

Gerade in diesen Jahrgangsstufen steigen die Anforderungen in der Schule, z.B. durch Wahlpflichtfächer wie Französisch und BWR. Genug Zeit für intensives Lernen reicht für Schüler in unserem normalen OGS Angebot nicht aus. Manche Kinder brauchen oder möchten eine längere Lernzeit, um sich z.B. gezielt auf Referate oder Prüfungen vorzubereiten. Darum bieten wir ihnen die Möglichkeit in einer separaten Gruppe zu arbeiten und zu lernen.

>> Flyer Lernzeit (PDF)

 

Verantwortliche

OGS-Team 2017/2018
Das pädagogische Team besteht aus 9 Mitarbeiterinnen und 3 Honorarkräften. Außerdem vervollständigen FSSJ-Schüler und Tutoren der Klassen 9-10 das Betreuungsteam. 7 Küchenkräfte gewährleisten an 4 Tagen der Woche ein gesundes und schmackhaftes Mittagessen.

 

Angebot

  • Das Angebot der OGS ist freiwillig. Im Umfang der Anmeldung besteht Anwesenheits- und Teilnahmepflicht.
  • Der Vertrag ist gültig und verbindlich für ein ganzes Schuljahr und verlängert sich nicht automatisch im Folgejahr.
  • Die Eltern können zwischen 2 und bis zu 5 Tagen die Woche wählen. Die Betreuung findet von Montag bis Freitag von 11:30 – 16:00 Uhr statt.

 

Kosten

Die Ganztagsbetreuung ist kostenlos, jedoch wird monatlich ein Betrag von 10 Euro pro Kind, Geschwister 6 Euro pro Kind erhoben, der für Spiel-, Bastel- und Schreibmaterial sowie Getränke verwendet wird.

 

Sie erreichen uns unter 09193 / 503870 in der Zeit von 11:30 – 14:00 Uhr und ab 15:30 Uhr.

 

Leitung

Monika Fauth-Tröger

 

OGS@realschule-hoechstadt.de

 

>> unser Flyer (2017/18, PDF)

>> Elternbrief und Formular zur Anmeldung 2018/2019 (PDF)

Hinweis:
Bitte drucken Sie beide Seiten des Anmeldeformulars auf ein Blatt !

Hinweis II:
Der im Schreiben genannte Abgabetermin gilt nicht für Schüler, die erst zum nächsten Schuljahr an unsere Schule übertreten.